Datenschutzrichtlinien

Aktualisiert am

Übersicht

Ihr Datenschutz ist jedem von uns bei uShip wichtig. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“)  erstellt, um Ihnen zu erläutern, wie Ihre personenbezogenen Daten geschützt, erfasst und verwendet werden. Sie beschreibt außerdem Ihre Wahlmöglichkeiten bezüglich der Verwendung, des Zugriffs auf und der Korrektur Ihre(r) personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind Angaben über Sie, die der Identifizierung Ihrer Person dienen, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse, welche nicht anderweitig öffentlich zugänglich sind. 

Die Datenschutzmethoden dieser Richtlinie gelten für unsere Dienstleistungen, die unter der Domain und den Subdomains von www.uShip.com (die „Website“) im Eigentum und betrieben von UShip, Inc. („uShip“, „wir, „uns“, „unser“) verfügbar sind.

uShip, Inc. ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben.

Mit Ihrer Zustimmung zur Datenschutzrichtlinie und der Nutzervereinbarung bei der Registrierung erlauben Sie uns ausdrücklich die Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie nicht zustimmen, verwenden oder besuchen Sie unsere Website bitte nicht.

Die vorliegende Datenschutzrichtlinie ist Teil und Gegenstand der Bestimmungen der Nutzervereinbarung von uShip.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit abzuändern. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher bitte regelmäßig.

Arten der von uns erhobenen personenbezogenen Daten

Im Allgemeinen können Sie die Website besuchen, ohne uns Ihre personenbezogenen Daten bekannt zu geben. Sie müssen kein Konto erstellen, um einige der uShip-Dienste nutzen zu können, wie z. B. das Anzeigen öffentlicher uShip-Profile oder öffentlicher Angebote. Selbst beim Surfen kann es jedoch vorkommen, dass uShip einige persönliche Informationen von Ihnen erhält, wie z. B. das von Ihnen verwendete Gerät und Ihre IP-Adresse.

Um die meisten Angebote auf unserer Website in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie zuerst das Registrierungsformular ausfüllen und einen Benutzernamen und ein Kennwort erstellen. Während des Registrierungsprozesses werden Sie aufgefordert, Ihre Kontaktinformationen wie Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzugeben. Nehmen Sie zur Kenntnis, dass sobald Sie uns personenbezogene Daten übermitteln, Sie nicht mehr anonym für uns sind.

Wenn Sie einen unserer Dienste nutzen, kann es sein, dass wir Sie bitten, uns Kontaktdaten und Informationen über Ihre Identität, Abrechnungsinformationen und andere personenbezogene Daten zu übermitteln, wie auf Formularen der Website angegeben wird. Unter gewissen Umständen werden wir Sie um zusätzliche Finanzdaten bitten. Wenn möglich geben wir an, welche Felder unbedingt auszufüllen sind und welche wahlweise. Sie haben immer die Möglichkeit, keine Daten anzugeben, indem Sie einen bestimmten Dienst oder eine Funktion nicht nutzen.

Wenn Sie sich auf der Website eintragen, mitbieten oder Geschäfte abwickeln, erheben wir Daten über Ihre Handlungen und Ihr Verhalten. Wir sammeln auch die Kommentare anderer User über Sie in unserem Feedback-Bereich.

Zusätzlich ermöglicht uShip seinen Mitgliedern, die sich als Dienstleister registrieren, als Teil des Registrierungsprozesses die Angabe bestimmter kommerzieller Informationen, wie das Autokennzeichen des kommerziellen Dienstleisters, die DOT-Nummer (Department of Transportation = Verkehrsministerium der USA), die Motorträgernummer (MC-Nummer) und/oder andere Berechtigungen, die ein Dienstleister angeben möchte. Die Angabe dieser Informationen ist jedem Mitglied selbst überlassen. uShip wird diese Informationen nicht überprüfen, erlauben aber uShips unabhängigen Partnern SaferWatch und SaferWatch CertData, bereitgestellt von Assure Assist, den Zugriff auf diese Daten, um relevante Informationen wie, Zuständigkeit, Versicherungsdeckungen und andere Geschäftsinformationen aus den FMCSA-Datensätzen und anderen Datenquellen zu erhalten.

Nur Dienstleistungsanbieter, die auf der uShip-Website kommerzielle, identifizierende Informationen angeben, gelten offiziell als von SaferWatch überwacht, was durch ein Siegel auf dem Mitgliederprofil gekennzeichnet wird. Dieses Siegel und alle anderen öffentlichen Daten, die ein Dienstleistungsanbieter angibt, können von anderen Mitgliedern auf der Mitgliederprofilseite unter dem Abschnitt „Über mich“ angesehen werden. Die Dienstleistungsanbieter können jederzeit über den Abschnitt „Profil bearbeiten“ auf ihrem uShip-Konto das Programm zur Überprüfung durch den Drittanbieter SaferWatch ablehnen.

Wenn Sie Nachrichten in unseren Community Diskussionsforen, Versand-Q&A-Boards oder ein Feedback für andere Mitglieder hinterlassen, erfassen wir die von Ihnen gelieferten Informationen. Wir erachten diese Informationen als erforderlich, um etwaige Konflikte zu lösen, Kundendienstleistungen zu erbringen und Probleme im Rahmen des Gesetzes zu lösen. Siehe den Abschnitt „Community Diskussionsforen“ unten.

Wenn Sie uns persönliche Korrespondenz, wie E-Mails oder Briefe, senden oder wenn uns andere User oder Dritte Korrespondenz über Ihre Handlungen oder Postings auf der Website schicken, sammeln wir solche Angaben in Ihrer persönlichen Datei.

Von Zeit zu Zeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an Wettbewerben oder Umfragen auf der Website teilzunehmen. Wenn Sie sich für eine Teilnahme entscheiden, ersuchen wir Sie um Angabe personenbezogener Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse. Die Teilnahme an solchen Umfragen oder Wettbewerben ist völlig freiwillig und Sie können frei über die Weitergabe dieser Daten entscheiden. Zu den angeforderten Informationen zählen typischerweise Kontaktdaten und demographische Angaben. Wir geben personenbezogene Daten, die Sie im Zuge eines Wettbewerbs oder einer Umfrage angeben, nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir verständigen Sie zuvor und erhalten Ihre Zustimmung.

Wenn Sie sich für die Teilnahme am Bring Your Own Rates-Programm entscheiden, werden Sie im Rahmen des Registrierungsprozesses aufgefordert, Ihre Zugangsdaten für Ihr Trägerkonto anzugeben. uShip sammelt diese Informationen ausschließlich zum Zwecke des Hochladens Ihrer Tarife auf die uShip-Plattform. Alle zur Verfügung gestellten Daten werden gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung vertraulich behandelt.

Protokolldateien

Wie die meisten Websites erheben wir bestimmte Daten automatisch und speichern diese in Protokolldateien. Zu diesen Daten gehören die IP-Adressen (Internet-Protokoll), Browser-Typ, Internet-Dienstanbieter (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitstempel und Clickstream-Daten. Wir verwenden diese Daten zur Analyse von Trends, Verwaltung der Website, Protokollierung der Benutzernavigation auf der Website und zur Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt.

Wir verfolgen Trends der Usernutzung und Mengenstatistiken, um eine effizientere, benutzerfreundlichere Website zu schaffen und festzustellen, welche Bereiche der Seite verbessert werden könnten, um das Benutzererlebnis zu erweitern.

Protokolldateien werden auf der Website und in jedem Link von einer E-Mail auf die Website verwendet.

Tracking-Technologien 

Technologien wie Cookies und ähnliche Technologien werden von uShip und unseren Marketingpartnern, Tochtergesellschaften sowie Dienstleistern von Kundendienst oder Betrugsprävention verwendet. Diese Technologien werden zur Analyse von Trends, Verwaltung der Website, Protokollierung der Nutzernavigation auf der Website und Erhebung demografischer Daten über unser Publikum insgesamt verwendet. Wir können Berichte auf Grundlage der Nutzung dieser Technologien durch diese Firmen für individuelle Fälle sowie in zusammengefasster Form erhalten.

Wir verwenden Cookies zur Speicherung der Einstellungen der Benutzer und zur Authentifizierung. Nutzer können die Verwendung von Cookies über ihre Browser regeln. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie hier. Wenn Sie keine Cookies zulassen, können Sie unsere Website trotzdem benutzen, aber Ihre Möglichkeiten werden für einige Funktionen oder in einigen Bereichen unserer Website eingeschränkt sein.

Behavioral Targeting und Neuorientierung

Wir haben Partnerschaften mit unabhängigen Anbietern, um unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten. Unsere unabhängige Partner können Technologien wie Cookies und ähnliche Technologien zum Erheben von Daten über Nutzeraktivitäten auf dieser Website und auf anderen Websites nutzen, um Werbung auf Grundlage der Browsing-Aktivitäten und Interessen der jeweiligen Benutzer bereitzustellen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Daten für das Angebot von auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung nicht einverstanden sind, können Sie dies abbestellen, indem Sie hier klicken (oder wenn Sie sich in der EU befinden, indem Sie hier klicken). Beachten Sie, dass Sie dadurch nicht die Unterbreitung von Werbung abbestellen. Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Wir erheben und verwenden Ihre Daten hauptsächlich für die folgenden Zwecke:

  • Dienste und Funktionen bereitstellen, die Ihren Bedürfnissen am ehesten entsprechen und die von Ihnen angeforderten Dienste erleichtern.
  • Zur Anpassung Ihrer Erfahrung und die Ihnen angebotenen Inhalte, Produkte und Dienstleistungen
  • Zur Überprüfung der Richtigkeit Ihres Namens, Ihrer Adresse und anderer Informationen
  • Zur Berechnung Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen und zur Sammlung geschuldeter Gebühren
  • Zur Unterstützung Ihrer Transaktionen, Produkte und Dienstleistungen
  • Zur Unterstützung bei der Beilegung von Streitigkeiten
  • Zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen
  • Um Sie über Online- und Offline-Angebote, Produkte, Dienstleistungen und Updates zu informieren
  • Für gezielte Werbung, einschließlich des Einsatzes von Re-Targeting-Technologie
  • Zur Messung des Verbraucherinteresses an unseren Produkten und Dienstleistungen
  • Zur Erkennung und zum Schutz vor Fehlern, Betrug und anderen kriminellen Aktivitäten und zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen
  • Zur Beobachtung mehrerer User, um Probleme zu identifizieren oder etwaige Konflikte zu lösen und um User zu identifizieren, die mehrere Benutzernamen oder Pseudonyme verwenden
  • Wir vergleichen und überprüfen Ihre personenbezogenen Daten auf Fehler, Unterlassungen und Genauigkeit.
  • Für interne Studien über die Demographie, die Interessen und das Verhalten unserer User, um Sie und unsere Community besser zu verstehen, zu schützen und Ihnen bessere Dienste anbieten zu können
  • Um unsere Marketing- und Werbemaßnahmen zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren, unsere Inhalte und Produktangebote zu verbessern und um den Inhalt, das Layout und die Dienste der Website kundenspezifisch zu gestalten
  • Zur Sammlung personenbezogener Daten im Namen unserer Zahlungsverarbeiter, um Compliance-Verpflichtungen nachzukommen, wie z. B. Know Your Customer

Weiterleitung und Offenlegung von Daten 

Auf Grund der Richtlinie werden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse weder an Dritte zu Marketingzwecken verkauft, vermietet oder weitergeleitet, wenn Sie dem nicht ausdrücklich zustimmen. Das Profil, das Sie auf der Website erstellen, ist öffentlich zugänglich, sofern dies nicht anders angegeben ist. Sie können die Datenschutzeinstellungen für Ihr Profil über Ihr Kontoportal ändern. Nachfolgend werden jedoch einige Möglichkeiten beschrieben, wie Ihre personenbezogenen Daten im Zuge betrieblicher Zwecke weitergeleitet werden, damit wir unsere Dienste durchführen können.

uShip Community: Ihr uShip-Benutzername wird auf der Website angezeigt und ist daher öffentlich zugänglich. Alle Ihre Handlungen auf der Website sind durch Ihren Benutzernamen identifizierbar. Andere Leute können Ihre Angebote, die von Ihnen aufgelisteten Versandtätigkeiten, Ihr Feedback und zugehörige Kommentare, Ihre Postings auf der Website usw. sehen. Daher können Personen, denen Sie Ihren Benutzernamen bekannt gegeben haben, Ihre uShip-Aktivitäten persönlich identifizieren, wenn Sie Ihren Namen mit dem Benutzernamen verknüpfen. Wenn Sie in eine Transaktion verwickelt sind, bieten wir Funktionen, mit denen die Transaktionsparteien Ihre E-Mail-Adresse sehen können und Ihre Kontaktinformationen erhalten, um die Transaktion abzuschließen. Außerdem können wir Ihnen oder den Community-Mitgliedern Nachrichten über verdächtige Aktivitäten oder Verstöße gegen die Datenschutzrichtlinie auf der Website senden. Darüber hinaus können wir Ihre schriftliche Korrespondenz, einschließlich E-Mails an die andere Partei Ihrer Transaktion, im Rahmen des Streitbeilegungsprozesses weitergeben. Um die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus der uShip Community zu beantragen, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktinformationen. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Externe Dienstleister Dritte, die wir als externe Dienstleister bezeichnen, können eigenständige Dienste anbieten, welche die Nutzung unserer Website ergänzen. Wenn Sie diese eigenständigen Dienste verwenden, Daten an externe Dienstleister weiterleiten und/oder diesen die Erfassung Ihrer Daten erlauben, unterliegt die Verwendung Ihrer Daten der Datenschutzrichtlinie dieser Anbieter. Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse nicht an externe Dienstleister weiter, es sei denn, Sie erteilen dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung. Mit Ihrer Zustimmung können wir einige personenbezogene Daten an externe Dienstleister zu Ihrem Vorteil weitergeben. Um die Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an externe Dienstleister zu verhindern, können Sie eine solche Zustimmung ablehnen oder einfach deren Dienste nicht nutzen. Da wir die Datenschutzmaßnahmen von Drittunternehmen nicht kontrollieren, sollten Sie deren Maßnahmen bewerten, bevor Sie sich für die Nutzung ihrer Dienste entscheiden. Zu den externen Dienstleistern zählen beispielsweise McGriff, Seibels & Williams of Oregon, Inc. und Roanoke als uShip Frachtversicherungsträger und Vermittler bei eventuellen Schadensersatzansprüchen.

Interne Dienstleister für unseren Betrieb  Wir können Drittunternehmen nutzen, die wir als interne Dienstleister bezeichnen, um einen oder mehrere der angebotenen Geschäftsbereiche (manchmal unter der Nutzung von Framing-Techniken), Produkt- und Dienstleistungstätigkeiten zu vereinfachen oder auszulagern. Daher ist es möglich, dass wir einige Ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, direkt an diese internen Dienstleister weiterleiten. Alle sensiblen Informationen, die an interne Dienstleister übermittelt werden, die an der Zahlungsabwicklung beteiligt sind, werden verschlüsselt oder tokenisiert. Diese internen Dienstleister unterliegen den mit uns abgeschlossenen Vertraulichkeitsvereinbarungen und anderen gesetzlichen Beschränkungen, die eine Verwendung der Daten zu anderen Zwecken als der Erleichterung bestimmter ausgelagerter uShip Geschäftsbereiche untersagen, es sei denn, es liegt Ihre ausdrückliche Zustimmung oder Erlaubnis für eine zusätzliche Nutzung vor. Wenn Sie zusätzliche Angaben direkt an interne Dienstleister machen, unterliegt die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten deren gültiger Datenschutzrichtlinie. Interne Dienstleister sind beispielsweise Stripe, das in die Funktionen der Zahlungsverarbeitung beteiligt ist, PayPal, das in die Funktion der Kreditkartenverarbeitung eingebunden ist, das SaferWatch Tool von Grizella (einschließlich SaferWatch CertData, bereitgestellt von Assure Assist), das die Lizenzierungs- und Versicherungsinformationen aller teilnehmenden Serviceanbieter überwacht.

Frames: Einige unserer Seiten nutzen Framing-Techniken, um Inhalt von unseren Partnern anzubieten und gleichzeitig das Aussehen und den Eindruck unserer Website zu bewahren. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten Dritten angeben und nicht http://www.uship.com.

Gesetzliche Anfragen: uShip kooperiert mit den Strafverfolgungsbehörden sowie mit anderen Drittparteien zur Vollstreckung von Gesetzen, wie: Rechten an geistigem Eigentum, Betrugsbekämpfung und anderen Rechten, um Sie und die uShip Community vor Straftätern zu schützen. Daher können wir (und berechtigen Sie uns) in Beantwortung einer geprüften Anfrage durch eine Strafverfolgungsbehörde oder eine andere Regierungsstelle im Zusammenhang mit Strafuntersuchungen oder vermeintlichen illegalen Tätigkeiten Ihren Namen, Ort, Staat, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschichte des Benutzernamens, Betrugsbeschwerden sowie die Bieter- und Eintragungsgeschichte ohne Vorladung weiterleiten. Ohne Einschränkung der obigen Bestimmung werden wir zum Schutz Ihrer Daten und Wahrung unserer Möglichkeiten zur Fernhaltung von Straftätern von der Community, Ihre personenbezogenen Daten nicht anderweitig an Strafverfolgungs- oder andere Regierungsstellen ohne Vorladung, gerichtliche Anweisung oder im Grunde ähnliches Rechtsverfahren weiterleiten, außer wir sind im guten Glauben, dass die Weiterleitung der Daten notwendig ist, um: drohende Körperverletzung oder finanzielle Schäden zu vermeiden oder mutmaßliche illegale Aktivitäten zu melden.

Auf Grund der bestehenden Gesetzeslage können wir nicht gewährleisten, dass alle Ihre vertraulichen Mitteilungen und anderen personenbezogenen Daten in keinem Fall auf andere Weise weitergeleitet werden, als in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben ist. Beispielsweise (ohne Einschränkung des Vorangehenden) können wir gezwungen sein, unter bestimmten Umständen personenbezogene Daten einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse an die Regierung oder Dritte weiterzuleiten, Dritte könnten Übertragungen oder vertrauliche Mitteilungen widerrechtlich abfangen oder auf sie zugreifen oder User könnten Ihre personenbezogenen Daten von der Website missbräuchlich verwenden. Daher können wir nicht versprechen und sollten Sie nicht erwarten, dass Ihre personenbezogenen Daten oder vertraulichen Mitteilungen stets vertraulich bleiben, obwohl wir die branchenüblichen Verfahren zum Schutz Ihrer Daten verwenden. Siehe den „Abschnitt Sicherheit“ unten.

Wir erheben Ihre ortsbezogenen Daten, um Stellen zu ermitteln, nach denen Sie eventuell in Ihrem Bereich suchen. Wir teilen diese Daten nur mit unserem Kartierungsdienstleister für den ausschließlichen Zweck, Ihnen diesen Dienst zur Verfügung zu stellen. Sie können sich jederzeit von den ortsbezogenen Dienstleistungen abmelden, indem Sie die Einstellung auf Geräteebene ändern oder uns eine E-Mail an privacy@uShip.com schicken.

Mitteilungen von der Website

Wir senden Ihnen gelegentlich Informationen über Produkte, Dienste, Sonderangebote und einen Newsletter zu. Im Zuge der Registrierung melden Sie sich für diese E-Mails an. Sie können diesen Dienst jederzeit abwählen, indem Sie auf die Registerkarte Ihres Kundenkontos gehen und die E-Mails abbestellen bzw. die Anweisungen zur Abmeldung in der E-Mail befolgen.

Zum Schutz Ihrer Daten bieten wir Ihnen für jede dieser Mitteilungen eine Möglichkeit zur Abmeldung, wenn wir diese anbieten. Wenn Sie von uns keine Newsletter und Werbemitteilungen mehr erhalten möchten, können Sie vom Erhalt dieser Materialien zurücktreten, indem Sie den Anweisungen folgen, die in jedem Newsletter und jeder Mitteilung enthalten sind, oder indem Sie uns eine E-Mail-Nachricht an privacy@uShip.com senden.

Sollten Ihre personenbezogenen Daten von Dritten erhoben werden, bei denen es sich nicht um unsere Vertreter/Dienstleister handelt, werden Sie entsprechend benachrichtigt, damit Sie sich bewusst entscheiden können, ob Sie Ihre Informationen besagten Dritten mitteilen möchten oder nicht.

In seltenen Fällen senden wir Ihnen, falls erforderlich, Mitteilungen, die im strikten Zusammenhang mit unseren Diensten stehen. Wenn unsere Dienste zum Beispiel aufgrund von Wartungsarbeiten vorübergehend nicht zur Verfügung stehen, ist es möglich, dass wir Ihnen eine E-Mail-Nachricht senden. Sie können solche Benachrichtigungen in der Regel nicht abbestellen, da diese E-Mails nicht zu Werbezwecken versendet werden. Wenn Sie diese Benachrichtigungen dennoch nicht erhalten wollen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu deaktivieren.

Auf der Grundlage der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, schicken wir Ihnen eine Willkommens-E-Mail, um Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort zu überprüfen. Wir werden außerdem mit Ihnen in Verbindung treten, um Ihnen auf Ihre Anfragen zu antworten, um Ihnen die angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen und um Ihr Konto zu verwalten. E-Mail ist das Hauptkommunikationsmittel zwischen Mitgliedern zur Durchführung von Transaktionen auf der Website, und Sie müssen in der Lage sein, diese Informationen zu erhalten, um uShip ordnungsgemäß zu verwenden.

Links zu anderen Websites 

Diese Website enthält Links zu anderen Websites, die sich nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von uShip befinden. Beachten Sie bitte, dass wir nicht für die Datenschutzbestimmungen dieser anderen Websites verantwortlich sind. Passen Sie bitte unbedingt auf, wenn Sie unsere Website verlassen, und lesen Sie unbedingt die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die personenbezogene Daten erhebt. Diese Datenschutzrichtlinie findet nur auf Daten Anwendung, die von dieser Website erhoben werden.

Einige Teile der uShip-Plattform implementieren Dienstleistungen von Google Maps, einschließlich Google Maps API(s). Ihre Nutzung von Google Maps unterliegt den Google Nutzungsbedingungen und der Google Datenschutzrichtlinie, die von Google von Zeit zu Zeit aktualisiert werden können.

Community-Diskussionsforen

Wenn Sie auf dieser Website ein schwarzes Brett benutzen, bedenken Sie bitte, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie dort angeben, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, von anderen Benutzern dieser Foren gelesen, gesammelt oder verwendet werden können. Sie könnten auch verwendet werden, um Ihnen unerwünschte Nachrichten zu schicken. Wir sind nicht verantwortlich für die personenbezogenen Daten, die Sie auf diesen Foren angeben. Alle weiteren Informationen über die Erfassung und Verwendung von Daten finden Sie in den Vorschriften für Diskussionsforen. Um die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus der uShip Community zu beantragen, kontaktieren Sie uns bitte über privacy@uShip.com. In einigen Fällen sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Wir werden Sie dann davon in Kenntnis setzen, dass wir die Löschung nicht vornehmen können und warum nicht.

Zeugnisse/Bewertungen

Auf unserer Website zeigen wir Beurteilungen von zufriedenen Kunden gemeinsam mit anderen Befürwortungsvermerken an. Wir können Ihr Zeugnis zusammen mit Ihrem Vornamen und Ihrem Nachnamen veröffentlichen. Falls Sie Ihre Kundenbewertung aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@uShip.com.

Verbindungen und Funktionen von Social Media

uShip erlaubt Usern gegebenenfalls den Zugriff auf Facebook Connect, um mit Freunden zu kommunizieren und Daten über die Pinnwand und News-Feeds von Freunden auf Facebook zu veröffentlichen. Sollten Sie bereits bei uShip und Facebook angemeldet sein, wenn Sie auf „Mit Facebook verbinden“ klicken, werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Profile zu verknüpfen. Sollten Sie bereits bei uShip aber nicht bei Facebook angemeldet sein, wenn Sie auf „Mit Facebook verbinden“ klicken, werden Sie dazu aufgefordert, ihre Facebook-Zugangsdaten einzugeben oder sich auf Facebook zu registrieren. Sollten Sie fortfahren, erlauben Sie damit der uShip-Website Zugriff auf Ihre Daten und stimmen für Ihre Nutzung der uShip-Website den Facebook Nutzerbedingungen zu.

Sollten Sie im Gegenzug derzeit nicht als uShip-User registriert sein und auf „Mit Facebook anmelden“ klicken, zunächst aufgefordert, Ihre Facebook-Zugangsdaten einzugeben und danach wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, sich bei uShip zu registrieren und uShip beizutreten. Sobald Sie sich bei uShip registriert haben und mit Facebook verbunden sind, können Sie automatisch Ihre neuesten Tätigkeiten auf Facebook veröffentlichen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Facebook Connect zu deaktivieren, indem Sie sich auf Ihrem Profil anmelden und auf „Mein Facebook-Profil“ klicken. Des Weiteren können Sie Datenschutzeinstellungen für die Bewertungen, die auf Facebook erscheinen, bearbeiten oder diesen Dienst über die Seite Facebook Anwendungseinstellungen deaktivieren.

Unsere Websites können Funktionen von Social Media umfassen, wie die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“, sowie Widgets, wie die Schaltfläche „Share this“ bzw. interaktive Miniprogramme, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen können Informationen wie Ihre IP-Adresse sowie die von Ihnen auf unserer Website besuchte Seite erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktionen korrekt ablaufen. Funktionen und Widgets von sozialen Netzwerken werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihr Zusammenwirken mit diesen Funktionen wird durch die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens geregelt, das die Funktion bereitstellt.

Zugriff auf personenbezogene Daten

Auf Anfrage werden wir Ihnen Informationen darüber bereitstellen, ob wir im Auftrag einer dritten Partei personenbezogene Daten über Ihre Person speichern oder bearbeiten. Sie können diese Informationen anfordern, indem Sie sich an  privacy@uship.comwenden. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 30 Tagen bearbeiten.

Wenn Sie ein registrierter User sind, können Sie Ihre Daten jederzeit korrigieren oder berichtigen. Wir stellen Ihnen Werkzeuge zur Verfügung, um auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu löschen oder zu ändern, die Sie uns über Ihre Mitgliederkonto-Seite oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Customer Operations Team unter  uShip Member Support zur Verfügung gestellt haben

Wenn Sie unseren Service nicht mehr nutzen möchten, können Sie Ihr Konto jederzeit deaktivieren, indem Sie die Änderung auf der Seite Ihres Mitgliedskontos vornehmen oder sich an unser Customer Operations Team unter  uShip Member Supportwenden. Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen auch verwalten, indem Sie über Ihre Mitgliedskonto-Seite auf Ihre Kommunikationseinstellungen zugreifen.

Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder die Deaktivierung Ihres Kontos beantragen, beachten Sie bitte, dass Suchmaschinen möglicherweise noch Kopien Ihrer öffentlichen Informationen gemäß ihren Aufbewahrungsrichtlinien aufbewahren. Sie müssen sich direkt an diese Drittanbieter wenden, um Ihre Daten zu entfernen.

Wir werden Ihre Daten solange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder solange dies zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre Daten aufbewahren und verwenden, insofern dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, Lösung von Konflikten und Durchsetzung unserer Vereinbarungen erforderlich ist. Sie informieren, bis alle Compliance-Verpflichtungen erfüllt sind.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wenn Sie sensible Daten (wie Kreditkartennummern) in unsere Registrierungs- oder Bestellformulare eingeben, verschlüsseln wir diese Daten mithilfe der Secure Socket Layer-Technologie (SSL).

Wir befolgen allgemein anerkannte Branchenstandards zum Schutz der an uns übermittelten personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, sowohl bei der Übertragung als auch nach Erhalt dieser Daten. Dennoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet und keine elektronische Speichermethode 100%ig sicher. Daher können wir die absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren, obwohl wir uns bemühen, kommerziell vertretbare Schutzmaßnahmen zu treffen.

Internationale Datenschutzgesetze 

Wenn Sie die Website außerhalb der Vereinigten Staaten besuchen, beachten Sie bitte, dass Sie Informationen in die Vereinigten Staaten senden, wo sich unsere Server befinden. Diese Informationen können dann innerhalb der Vereinigten Staaten oder aus den Vereinigten Staaten in andere Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes übertragen werden.  Diese Länder (einschließlich der Vereinigten Staaten) verfügen möglicherweise nicht über Datenschutzgesetze, die so umfassend oder schützend sind wie die in Ihrem Wohnsitzland; jedoch unterliegt unsere Erhebung, Speicherung und der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten dieser Datenschutzrichtlinie 

EU-US Privacy Shield Rahmenprogramm

uShip nimmt an dem EU-US Privacy Shield Rahmenprogramm teil und hat seine Compliance damit zertifiziert. Wir verpflichten uns, alle personenbezogenen Daten, die aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) im Vertrauen auf das Privacy Shield Rahmenprogramm erhalten werden, den zutreffenden Grundsätzen des Privacy Shield Rahmenprogramms zu unterwerfen. Wenn Sie mehr über das Privacy Shield Rahmenprogramm erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Privacy Shield Liste.

uShip ist für die Verarbeitung der unter dem Privacy Shield Rahmenprogramm erhaltenen personenbezogenen Daten verantwortlich und überträgt diese danach an eine unabhängige Partei, die als Agent von uShip fungiert. Wir befolgen die Grundsätze von Privacy Shield für jegliche Weitergaben von personenbezogenen Daten aus der EU, einschließlich der Haftungsklauseln für eine solche Weitergabe.

Hinsichtlich der gemäß dem Privacy Shield Rahmenprogramm erhaltenen oder weitergegebenen personenbezogenen Daten unterliegen wir den Durchsetzungsbefugnissen der US Federal Trade Commission. In bestimmten Situationen müssen wir eventuell personenbezogene Daten offenlegen, um gesetzlich zulässigen Anfragen durch öffentliche Behörden, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Gesetzesvollzugsanforderungen nachzukommen.

Wenn Sie nicht ausgeräumte Bedenken bezüglich des Datenschutzes oder der Datennutzung haben oder der Meinung sind, Ihre Anfrage wäre nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet worden, wenden Sie sich bitte unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request an unseren unabhängigen Konfliktlösungsanbieter (kostenlos) mit Sitz in den USA.

Unter bestimmten Bedingungen, die in genauerem Detail auf der Privacy Shield Website https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint beschrieben werden, können Sie eine bindende Schlichtung anfordern, falls andere Verfahren zur Klärung von Streitfragen ausgeschöpft wurden.

Geschäftsumwandlungen

Im Falle einer Geschäftsumwandlung von uShip wie einer Fusion, Akquisition durch ein anderes Unternehmen oder Verkauf der gesamten Vermögensgüter oder eines Teils davon, werden Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, wahrscheinlich Bestandteil der zu übertragenden Vermögensgüter sein. Sie werden per E-Mail über eine solche Änderung am Eigentum oder an der Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten verständigt.

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Im Falle von Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie werden wir solche Änderungen in dieser Datenschutzrichtlinie und an anderen Orten, die wir für geeignet halten, veröffentlichen, um Sie darüber zu informieren, welche Daten wir erheben, wie wir diese verwenden und unter welchen Umständen wir diese, falls zutreffend, offenlegen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, unter privacy@uShip.com oder per Brief zur folgender Adresse 

uShip, Inc.
205 E Riverside Dr
Austin, TX 78704
United States

Wenn Sie sich im EWR befinden und glauben, dass wir Ihnen bei Ihrer Beschwerde oder Ihrer Sorge über die Verwendung Ihrer Daten nicht helfen konnten, haben Sie das Recht, sich mit Ihren Bedenken an Ihre örtliche Aufsichtsbehörde zu wenden.

Letztes Datum der Überarbeitung: 8. Oktober 2018

Waren diese Informationen hilfreich?