Stornierung eines Transportauftrages

Aktualisiert am

Bei Transporten können leider immer unerwartete Probleme auftreten, die nicht gelöst werden können und bei denen eine Stornierung nicht zu vermeiden ist.

Sollte Ihr Transportauftrag noch nicht abgeholt wurden sein und Sie diesen stornieren möchten, melden Sie sich auf Ihrem Profil an und gehen Sie auf "Meine Aufträge". Lokalisieren Sie den entsprechenden Auftrag in der "Gebucht" Spalte und wählen Sie "Stornieren" in dem dropdown Menü auf der rechten Seite. Während des Stornierungsprozesses werden Sie nach dem Grund der Stornierung gefragt. Bitte geben Sie eine kurze aber detaillierte Beschreibung ab.

Sobald eine Stornierungsanfrage gestellt wurde, hat die andere Partei bis zu 72 Stunden Zeit, zu der Stornierungsanfrage Stellung zu nehmen. Sollte die Stornierung von der anderen Partei angefochten werden, wird uShip den Sachverhalt überprüfen. Nach erfolgreicher Stornierung werden Ihnen die uShip Gebühren zu 100% zurückerstattet.

Weitere Antworten auf Ihre Fragen finden Sie hier in der Online-Hilfe oder wenden Sie sich direkt an unseren Kundenservice, indem Sie hier klicken.

Waren diese Informationen hilfreich?