Haushalts- und Büroumzüge - Handbuch für Versandkunden

Aktualisiert am

Umziehen ist stressig. Einen Auftrag für Ihern Umzug bei uShip zu erstellen ist der erste clevere Schritt diesen Prozess einfacher zu gestalten. Für einen reibungslosen Umzug folgen Sie diesen Richtlinien.

Vor der Buchung

Unterscheiden Sie zwischen Transportaufträgen für Haushaltsartikel und Umzüge. Wenn Sie lediglich ein oder zwei Artikel zu versenden haben erstellen Sie einen Haushaltswarenauftrag. Bei einer kompletten Wohnung oder Büro, wählen Sie die Kategorie "Umzüge". Erstellen Sie Ihren Auftrag korrekt, damit die richtigen Transportdienstleister Gebote auf Ihren Auftrag abgeben.

Machen Sie eine akkurate Inventur. Es ist nicht ganz einfach Ihr gesamtes Eigentum in einem Auftrag unterzubringen. Dies ist absolut verständlich. Jedoch wird ein Transportdienstleister genaustens wissen wollen, mit welchem Gewicht und Platz er zu rechnen hat. Dies ist extrem wichtig, um ein akkurates Gebot zu erhalten und sicher zu stellen, dass die benötigte Ausrüstung vorhanden ist. Versuchen Sie so genaue Maßangaben wie möglich zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie die genaue Anzahl von Umzugskartons nicht abschätzen können, runden Sie diese Zahl auf, um Komplikationen in letzer Minute zu vermeiden.

Erkundigen Sie sich über die verschiedenen Servicetypen. Transportdienstleister, welche Premium Lieferservice anbieten werden Ihr Eigentum für Sie verpacken, sowie Möbel ab- und wieder aufbauen. Standard Umzugsservice beinhalten keinerlei Verpackung und Montage.

Wählen Sie die beste Umzugsfirma für Ihr Eigentum. Unser Marktplatz ist voller hervorragender, qulitativer Transportdienstleister. Um den besten Dienstleister zu wählen lesen Sie durch dessen erhaltene Bewertungen und vergangene Stornierungen. Erkundigen Sie sich ebenfalls über deren Kompetenz und ob Frachtversicherung angeboten wird.

3bedroom-apt-2bedroom-house_desktop1x.png

Nach der Buchung

Bereiten Sie Ihre Möbel für den Transport vor. Wenn möglich demontieren Sie diese, sichern Sie Schrauben in Plastiktüten und kleben Sie diese an die Möbel. Entfernen Sie Schubladen und verstauen Sie deren Inhalte.Wenn möglich, trennen Sie die Füße von Möbeln, verpacken und markieren Sie diese individuell. Schützen Sie alle Ecken mit Luftpolsterfolie, Pappe und ausreichend Klebeband. Verstauen Sie Couchkissen und Bezüge in Tüten, um diese sauber und sicher transportieren zu können.

Sichern Sie große Haushaltsgeräte. Der Schutz dieser erfordert meist ein paar extra Schritte vor der Ankunft Ihres Transportdienstleisters. Entleeren und tauen Sie Ihren Kühlschrank auf und reinigen Sie diesen mindestens 24 Stunden vor der Abholung. Seien Sie äußerst vorsichtig bei der Entfernung von Gasöfen. Kleben Sie Schranktüren zu und verstauen Sie zu entfernende Regale.

Erwarten Sie das Unerwartete. Obwohl Schäden selten vorkommen - und Diebstähle noch seltener, ist es gut zu wissen wohin Sie sich wenden können, falls etwas passieren sollte. Machen Sie so viele Fotos Ihres Eigentums wie möglich, sowie Detailaufnahmen von großen oder wertvollen Artikeln. Unterschreiben Sie einen Ladeschein. Fragen Sie nach einer Versicherungskopie und haben Sie diese im Schadensfall zur Hand. Kontaktieren Sie den uShip Kundenservice, wenn etwas unvorhersehbares geschieht oder Artikel verloren gehen.

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht jederzeit unsere Hilfe-Sektion zu durchstöbern oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice hier.

Waren diese Informationen hilfreich?